Kontakt

ServoArt Ceflo

Kiesel ServoArt CeFlo ermöglicht individuell gestaltete fugenlose Trendböden

ServoArt CeFlo erweist sich als umfang­reiches Produkt­paket für die immer beliebter werdenden fugen­losen Trend­böden. Das unter diesem Namen von Kiesel entwickelte, ganz­heit­liche Boden­system schließt Unter­grund­vorbe­reitung, deko­rative Spach­tel­massen und Ober­flächen­behand­lung mit ein. Es wird von beson­ders quali­fizier­ten und zerti­fizier­ten Fach­kräften – in der Kiesel Sprache „Servo­Artisten“ – nicht nur in Bou­tiquen, Hotel­hallen und andere kom­mer­zielle Objekte mit hohem ästhe­tischem An­spruch eingebaut, sondern zuneh­mend auch im priva­ten Wohn­bereich realisiert. Ein von Kiesel heraus­gebrachtes Rezep­tur­buch eröffnet nun jedem Servo­Artisten noch mehr Gestal­tungs­mög­lich­keiten und zusätz­lichen Spiel­raum zur Krea­tion eige­ner Farb­töne.

ServoArt Ceflo
ServoArt Ceflo
ServoArt Ceflo
ServoArt Ceflo
ServoArt Ceflo
ServoArt Ceflo

Fugenlose Trend­böden sind sehr in Mode. Solche Böden lassen sich mit der pas­sen­den Produkt­familie leicht umsetzen. Das 2009 mit dem Inno­vations­preis des Landes Baden-Würt­tem­berg ausge­zeich­nete ServoArt CeFlo-System von Kiesel lässt weder in punkto Ober­flächen­gestal­tung, noch in punkto Farb­töne Wünsche offen. So können zum Beispiel die sieben Grund­töne, die das Pro­gramm von Haus aus bietet – Schiefer, Stein, Erde, Elfen­bein, Granat, Gletscher und Ama­zonit – werkseitig durch indi­vidu­elle Farb­einstel­lung problem­los erweitert werden.

ServoArt Ceflo
ServoArt Ceflo
ServoArt Ceflo
ServoArt Ceflo
ServoArt Ceflo
ServoArt Ceflo

Kiesel offeriert diese Mög­lich­keit ab einer Raum­fläche von 50 Quadrat­metern. Darüber hinaus kann der Verar­beiter – der von Kiesel speziell geschulte und zerti­fizierte Servo­Artist – beim Ein­brin­gen des Trend­bodens spezi­elle Spach­tel­tech­niken anwenden und so seine eigene Hand­schrift gemäß den Vorga­ben des Kun­den hinter­lassen. Auf diese Weise wird jeder Boden in einem Ge­schäfts­lokal oder in einem pri­vaten Wohn­raum zu einem echten Unikat.